Skip to Main Content

Cookie Settings

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Website-Erlebnis zu bieten. Dies umfasst Cookies, die für den Betrieb der Website und die Verwaltung unserer Unternehmensziele erforderlich sind, sowie andere Cookies, die ausschließlich zu anonymen statistischen Zwecken, für komfortablere Website-Einstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können frei entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach den von Ihnen gewählten Einstellungen die volle Funktionalität der Website möglicherweise nicht mehr zur Verfügung steht.

Flug buchen

Hast du einen Gutschein? Trage den Code hier ein!

Nimmst du deinen treuen Begleiter mit in die Ferien? Dann melde dein Haustier mindestens 72 Stunden vor Abflug bei uns an. Dein Haustier transportieren wir in der Flugzeugkabine (bis max. 7 kg‚ inkl. Box) für CHF 80 pro Strecke – zu bezahlen bei der Anmeldung‚ nicht rückerstattbar. Beachte bitte‚ dass im Passagierraum nur eine beschränkte Anzahl von Tieren pro Flug transportiert werden darf.

Der Transportbehälter muss wasserfest sein und bleibt während des ganzen Fluges geschlossen auf dem Boden‚ bzw. muss bei Start und Landung unter dem Vordersitz verstaut werden.


Beförderung im Luftfrachtraum

Haustiere mit einem Gewicht ab 7 kg werden gegen eine Zusatzgebühr von CHF 15 pro kg in einem geeigneten und sicheren‚ wasserfesten Transportbehälter im Luftfrachtraum befördert. Das Entgelt wird für das Gesamtgewicht (Tier und Behälter) berechnet und ist direkt am Check-in-Schalter zu begleichen.


Wichtige Information

flyBAIR und Helvetic Airways übernehmen keine Haftung für mögliche Gesundheitsschäden des Tieres durch die Flugbeförderung. Sämtliche Gesundheitsprüfungen/-nachweise und Voraussetzungen/Papiere zur Einreise des Tieres im Zielland sind Sache des Fluggastes. Auf bestimmten Strecken können aufgrund der Quarantänevorschriften keine Tiere befördert werden.

Bitte lass dir den Transport unbedingt schriftlich bestätigen und verwende für den Transport eine auslaufsichere Transportbox. Die Entscheidung‚ ob und wie das jeweilige Tier befördert werden kann‚ liegt bei unserem Flugpartner Helvetic Airways.